Österreichisches Nationalkomitee

 

Das österreichische Nationalkomitee von ICOMOS setzt sich auf nationaler und internationaler Ebene für die Erhaltung von Denkmälern, Ensembles und Kulturlandschaften ein. Um die Fachwelt und Öffentlichkeit zu beraten und das öffentliche Interesse für Denkmalschutz und Denkmalpflege zu fördern, ist das österreichische Nationalkomitee von ICOMOS u.a. in folgenden Bereichen aktiv:

  • Monitoring und Information zu den Denkmälern auf der Liste des Weltkulturerbes,

  • Vorbereitung und Durchführung von internationalen Kolloquien und Tagungen zu Fragen des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege,

  • Publikation der Tagungsergebnisse und wichtiger Grundsatzpapiere zur Denkmalpflege,

  • Zusammenarbeit mit anderen Nationalen Komitees sowie mit verschiedenen nationalen Gremien (Vereinigung der Landesdenkmalpfleger, Österreichische UNESCO-Kommission, BDA) und mit internationalen Organisationen (UNESCO, ICCROM, Europarat).