Articles by: Icomos -

Icomos -

Ausstellung: Hainburg, Wohnen in und um die historische Walzmühle an der Donau

Kulturfabrik Hainburg, Kulturplatz 1, 2410 Hainburg an der Donau 26. Jänner 2023, 17:00 Uhr (Eröffnung) Kontakt: jaeger-klein@icomos.at Als Bauen im historischen Bestand Entwurfsprojekt erarbeiteten 24 Masterstudierende des Forschungsbereiches Baugeschichte – Bauforschung an der Fakultät für Architektur und Raumplanung der TU-Wien während des Wintersemesters 2022-23 ihre… Weiterlesen »Ausstellung: Hainburg, Wohnen in und um die historische Walzmühle an der Donau

Vortrag: Die Umsetzung der Welterbekonvention im österreichischen Recht

Manfred MatzkaDonnerstag, 17. November 2022, 19:00 Uhr, Technische Universität Wien                 Das „Jubiläumsjahr“ der Welterbe-Konvention bietet Anlass, ihre Umsetzung in Österreich (wieder einmal) unter die Lupe zu nehmen und die Frage zu stellen, wie sie funktioniert. Österreich hat das… Weiterlesen »Vortrag: Die Umsetzung der Welterbekonvention im österreichischen Recht

Vortrag: Vernakuläre Architektur im Kontext des Klimawandels

Gregor Radinger Donnerstag, 2. Juni 2022, 19:00 Uhr Die Präsentation können Sie hier downloaden. Als vernakuläre (lat. vernakulus, „einheimisch“, „am Ort herausgebildet“) Architektur werden Bauformen und ‑konstruktionen verstanden, die sich, ausgehend von den Bedürfnissen und Gewohnheiten der Menschen, als Resultat aus örtlich verfügbaren Materialien und… Weiterlesen »Vortrag: Vernakuläre Architektur im Kontext des Klimawandels

Vortrag: Welterbe „Grenzen des Römischen Reiches – Donaulimes West“

Christoph Öllerer Donnerstag, 19. Mai 2022, 19:00 Uhr Anatomiesaal, Akademie der Bildenden Künste, Schillerplatz 3, 1010 Wien sowie online via Zoom. Bisher wurden bereits einige Abschnitte des Römischen Limes zum Weltkulturerbe ernannt. Im Jahr 1987 erhielt der Hadrian´s Wall in Großbritannien die Verleihung, im Jahr… Weiterlesen »Vortrag: Welterbe „Grenzen des Römischen Reiches – Donaulimes West“

Vortrag: Umsetzung von Brandschutz und Barrierefreiheit am Beispiel von Schloss Hetzendorf

Stefan Mastal Donnerstag, 7. April 2022, 19:00 Uhr Anatomiesaal, Akademie der Bildenden Künste, Schillerplatz 3, 1010 Wien. Den aufgezeichneten Vortrag können Sie hier nachsehen. Ausgehend von der Kunst- und Baugeschichte des bekannten Schlosses, erläutert Architekt Dipl.-Ing. Stefan Mastal in seinem Vortrag, wie die Umsetzung von… Weiterlesen »Vortrag: Umsetzung von Brandschutz und Barrierefreiheit am Beispiel von Schloss Hetzendorf

Vortrag: Achenseebahn – Vom Kurzgutachten zur gefährdeten Kulturerbe-Stätte

Günter Dinhobl Donnerstag, 13. Jänner 2022, 19:00 Uhr (online via Zoom) Die Achenseebahn in Österreich ist eine Besonderheit: sie ist die älteste betriebsfähige Zahnradbahn in Österreich, mit ausschließlichem Dampfbetrieb und der Besonderheit des Mischbetriebes mit Steilabschnitt (Zahnrad) und einer Flachstrecke mit Adhäsionsbetrieb. Trotzdem wurde diese… Weiterlesen »Vortrag: Achenseebahn – Vom Kurzgutachten zur gefährdeten Kulturerbe-Stätte

Vortrag: Unbekanntes Architekturerbe am Balkan. Von Bergbaustädten, Handelsbauten und Turmhäusern in Kosovo, Albanien und Montenegro.

Caroline Jäger-Klein Donnerstag, 9. Dezember 2021, 19:00 Uhr (Online via Zoom) Der Vortrag kann als PDF-Datei hier heruntergeladen werden. Schon in antiker Zeit führten die großen Handelsrouten zwischen Rom und Konstantinopel durch den Balkan. Mitverantwortlich dafür waren die reichen Silbervorkommen der Gegend als Basis der… Weiterlesen »Vortrag: Unbekanntes Architekturerbe am Balkan. Von Bergbaustädten, Handelsbauten und Turmhäusern in Kosovo, Albanien und Montenegro.

Präsentation und Diskussion: Vorschläge und Überlegungen für ein neues Denkmalrecht

Donnerstag, 4. November 2021, 17:00 Uhr (um Anmeldung wird gebeten: office@icomos.at) Rathaus Wien, Sitzungszimmer 1. Stock   Im Rahmen der CHNT26 (Konferenz „Cultural Heritage and New Technologies“ vom 02. bis zum 04. November) im Wiener Rathaus präsentiert die ICOMOS-Arbeitsgruppe „Recht und kulturelles Erbe“ unter ihrem… Weiterlesen »Präsentation und Diskussion: Vorschläge und Überlegungen für ein neues Denkmalrecht

Vortrag: Das Gründerzeithaus – Historisches Gebäude. Beständiger Wert.

Markus P.  Swittalek Donnerstag, 28. Oktober 2021, 19:00 Uhr Anatomiesaal, Akademie der Bildenden Künste, Schillerplatz 3, 1010 Wien. Den aufgezeichneten Vortrag können Sie hier nachsehen. Beispiel eines Wiener Gründerzeithauses (© Markus P. Swittalek) Durch lange Lebensdauer, flexible Konstruktionen und die Verwendung nachhaltige Baustoffe aus regionaler… Weiterlesen »Vortrag: Das Gründerzeithaus – Historisches Gebäude. Beständiger Wert.

ICOMOS Best Practice Award 2021

Am 24.9.2021 wurde der erste ICOMOS Austria Best Practice Award im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung „architektur zeit raum 2010 bis 2020“ der Zentralvereinigung der Architekten Oberösterreichs (ZV:OOE) an der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) unter Anwesenheit des Landeshauptmannes von OÖ in Ruhe, Josef Pühringer,… Weiterlesen »ICOMOS Best Practice Award 2021